MENU

Professionelles und persönliches Coaching

Coaching: Wir rücken Sie als Mensch in den Mittelpunkt

Wir betrachten Sie als Individuum. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen, neben offenen und firmenindividuellen Seminaren, auch eine persönliche Begleitung durch einen professionellen Coach.

Vorteile durch eine externe Perspektive

Häufig hilft Ihnen ein außenstehender Profi durch seine neutrale und externe Sichtweise dabei, eine Herausforderung anders zu betrachten und alternative Lösungswege zu finden. Diese beziehen sich auf persönliche und soziale Herausforderungen und solche, die Ihre eigene Arbeitsweise betreffen. Fachlicher Input bleibt dabei weitestgehend unberührt.

Der Vorteil eines Außenstehenden liegt auf der Hand: Er reflektiert Ihre Stärken und Schwächen, zeigt Ihnen alternative Denk- und Handlungsweisen auf und kann in persönlichen und beruflichen Krisen als Berater helfen.

Kompetenzfelder

Bei der Auswahl der Coaches greifen wir auf ein großes Netzwerk an erfahrenen Beratern zurück, die aus den folgenden Schwerpunktthemen kommen: 

  • Karriereplanung
  • Mitarbeiterführung
  • Selbstmanagement
  • Krisenmanagement
  • Stressmanagement
  • Psychologische Beratung
  • Resilienz

Unsere Coaches blicken auf eine langjährige Coaching- und Managementerfahrung in anspruchsvollen Positionen zurück, insbesondere in mittelständischen Unternehmen.

Die Anonymität bleibt dabei vollends gewahrt.

Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch unter 040 89720774-0 oder per E-Mail an info@decatus.de. Wir ermitteln individuell Ihren Coaching-Bedarf und erstellen passende Coaching-Vorschläge.

Expertin für Kommunikation

Trainerin und Referentin bei der Decatus Akademie Trainerin und Referentin bei der Decatus Akademie Trainerin und Referentin bei der Decatus Akademie Trainerin und Referentin bei der Decatus Akademie

Cornelia Dill arbeitet als selbständige Trainerin und Coachin mit den Schwerpunkten Kommunikation, Führung und Vertrieb. Ihre Mission ist es, Menschen bei der Erweiterung ihrer sozialen Kompetenz professionell zu unterstützen. Wichtig ist, dass Menschen für ihre Aufgabe brennen. Sie legt besonderen Wert darauf, Begeisterung und Energie freizusetzen, Motivation auszulösen und positives Denken zu verstärken.

Coaching einer Führungskraft mit Cornelia Dill

1. Ausgangssituation

Teamwork divides the task and multiplies the success Teamwork divides the task and multiplies the success Teamwork divides the task and multiplies the success Teamwork divides the task and multiplies the success

Für eine Führungskraft gibt es trotz verschiedener Seminare und auch einiger Erfahrung offene Fragen in der Mitarbeiter- führung. Ein junger Mitarbeiter zeigt nach anfänglicher sehr guter Performance einen deutlichen Leistungsabfall. Die Mitarbeiter- gespräche führen nicht zu den gewünschten Veränderungen, Unzufriedenheit macht sich auf beiden Seiten breit. Die Führungskraft entscheidet sich für ein Coaching on the Job.

2. Coaching-Aktivität

Business people planning resources Business people planning resources Business people planning resources Business people planning resources

Die aktuelle Situation wird analysiert und das nächste Gespräch gemeinsam vorbereitet. Eine gute Wellenlänge ist für alle Seiten zielführend. Die Coachin begleitet das Mitarbeitergespräch, mit anschließendem ausführlichen Feedback für die Führungskraft. Diese Vorgehensweise hat sich auch für andere klassische Führungstätigkeiten wie das Vorbereiten und Führen von Meetings, Weiterbildungen usw. bewährt. 

3. Resultat

Discussing a few business ideas Discussing a few business ideas Discussing a few business ideas Discussing a few business ideas

Das Coaching bietet für die Führungskraft eine sehr gute Möglichkeit, zu reflektieren. Was läuft gut, welche Gewohnheiten haben sich eingeschlichen und sollten abgestellt werden, welche alten Pfade gilt es zu verlassen? Neue Ideen und Ansätze, ein erweitertes Verständnis für den Mitarbeiter und sich selbst, zeigen neue Richtungen auf und setzen Energie frei – in diesem Coaching mit bemerkenswerten Ergebnissen in wenigen Monaten.